Nawi (5/6)

  • slider mint 01
  • slider mint 02
  • slider mint 03
  • slider mint 04
  • slider mint 05
  • MINT - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik
  • MINT - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik
  • MINT - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik
  • MINT - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik
  • MINT - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik

beitrag nawi56 02Organisation des Unterrichts

In der Klasse 5 wird das Fach NaWi zweistündig, in der Klasse 6 vierstündig unterrichtet. Die Inhalte richten sich nach dem Lehrplan NaWi, der sich in acht Themenfelder gliedert:

  • Themenfeld 1: Von den Sinnen zum Messen 
  • Themenfeld 2: Vom ganz Kleinen und ganz Großen
  • Themenfeld 3: Bewegung zu Wasser, zu Lande und in der Luft
  • Themenfeld 4: Pflanzen – Tiere – Lebensräume
  • Themenfeld 5: Sonne – Wetter – Jahreszeiten
  • Themenfeld 6: Geräte und Maschinen im Alltag
  • Themenfeld 7: Stoffe im Alltag
  • Themenfeld 8: Körper und Gesundheit 

siehe auch: https://lehrplaene.bildung-rp.de

Bezüglich der Leistungsnachweise erfolgt im Fach NaWi eine ähnliche Handhabung wie in den anderen Nebenfächern. Die Note setzt sich aus Epochalnoten, Hausaufgabenüberprüfungen und einem 10h-Test pro Halbjahr zusammen. Weiterhin bieten sich auch Noten für Kurzvorträge (Referate) und Versuchsprotokolle an.

In der Klasse 9 und 10 findet NaWi durchgehend im Team-Teaching (zwei Lehrer aus der naturwissenschaftlichen Fakultät) statt. Die Inhalte entstammen den beteiligten Fächern oder vorzugsweise aus dem Schnittbereich beteiligter Fächer. Der Aufbau des Unterrichts ist modular. Schwerpunkte werden in den Naturwissenschaften gesetzt. Selbstverständlich werden auch aktuelle Zeitfragen beleuchtet: Energieversorgung, Umweltschutz, nachwachsende Rohstoffe... Zeitgemäßes naturwissenschaftliches Arbeiten nutzt die Mittel der Informatik, Technik, Elektronik und Kommunikationstechnik. Dementsprechend werden Elemente dieser Gebiete integriert und entsprechende Kompetenzen werden vorbereitend oder begleitend zur Förderung des naturwissenschaftlichen Arbeitens geschult.

Besondere Angebote

In der Klasse 9 und 10 ist es möglich, ein im Unterricht durchgeführtes Projekt an die Jugend forscht-AG zu koppeln und dort zu vertiefen. Dies bietet die Möglichkeit für besonders interessierte und begabte Schüler, ihr Interesse im Fach Naturwissenschaften zu vertiefen und im Rahmen von Jugend forscht zu präsentieren.