Fachbereich Physik

  • slider mint 01
  • slider mint 02
  • slider mint 03
  • slider mint 04
  • slider mint 05
  • MINT - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik
  • MINT - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik
  • MINT - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik
  • MINT - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik
  • MINT - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik

beitrag physik 01Organisation des Unterrichts

Unterricht in der Mittelstufe: 

Stundentafel:             
je zwei Unterrichtstunden pro Woche in den Klassen 7-10. 

Schulbuch:
s. aktuelle Schulbuchliste

Inhalt/Lehrpläne:        
Die Inhalte richten sich nach dem Lehrplan für Physik, der folgende Themenfelder beinhaltet: 

  • Akustische Phänomene
  • Optische Phänomene an Grenzflächen
  • Thermische Ausdehnung im Experiment und Modell
  • Dynamische Phänomene
  • Atombau und ionisierende Strahlung
  • Spannung und Induktion
  • Kosmos und Forschung
  • Wärmetransporte und ihre Beeinflussung
  • Gesetzmäßigkeiten im elektrischen Stromkreis
  • Energiebilanzen und Wirkungsgrade
  • Sensoren im Alltag
  • Praxis und Forschung

Siehe auch: https://lehrplaene.bildung-rp.de/

Leistungsnachweise:   
Da Physik in der SEK I zu den sogenannten Nebenfächern gehört, setzt sich die Zeugnisnote hauptsächlich aus mündlichen Leistungen sowie auch aus schriftlichen Leistungen wie z.B. Hausaufgabenüberprüfungen oder 10h-Tests zusammen. Weitere mögliche Leistungen sind auch das Erstellen und Halten eines Referates oder das Anfertigen eines Versuchsprotokolls.
Als Hilfe zur Entscheidungsfindung und Vorbereitung auf einen möglichen Leistungskurs wird in der 10. Klasse in der Regel jeweils ein 10h-Test pro Halbjahr geschrieben.

Unterricht in der Oberstufe

Stundentafel und Leistungsnachweise: 

Jahrgangsstufe

GK 

LK

11,12,13

11

12

13

Unterichtete Wochenstunden

3

5

5

5

Zahl der Kursarbeiten:

1.HJ

2.HJ

1

1

1

2

2

2

1

Dauer in min.

90

90

135

270

Schulbuch: s. aktuelle Schulbuchliste                  

Inhalt/Lehrpläne: 
Die Inhalte richten sich nach dem Lehrplan Physik für die Sekundarstufe II, der Pflicht- und Wahlbausteine aus den Bereichen Mechanik, Elektrizitätslehre, Magnetismus, Elektromagnetismus, Schwingungen, Wellen, Quantenphysik, Atomphysik und Kernphysik beinhaltet.                   

Indem im Leistungsfach die Themen verglichen zum Grundfach intensiver behandelt werden, wird ein detailliertes Fachwissen vermittelt und ein höherer Formalisierungsgrad erreicht. 

Siehe auch: https://lehrplaene.bildung-rp.de/

 

Besondere Angebote:

Der Fachbereich Physik fährt seit vielen Jahren mit einer großen Gruppe Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8-13 zum Tag der Physik an der TU Kaiserslautern, der alle zwei Jahre im Dezember stattfindet. Dort findet auch ein Wettbewerb statt, an dem wir regelmäßig erfolgreich teilnehmen (s. Aus dem Fachbereich).

Interessierte Schülerinnen und Schüler können am Landeswettbewerb Physik Rheinland-Pfalz sowie an der Physik-Olympiade teilnehmen.