News

MTG ist "Digitale Schule"

  • 13 September 2020 |
  • Publiziert in MINT

20200911 digital 2020 1 1030x526 logoDas Mons-Tabor-Gymnasium wurde von Staatsministerin Dorothee Bär, unserer Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig sowie der Initiative „MINT Zukunft schaffen“ als „Digitale Schule“ geehrt.

weiterlesen ...

Berufsinformationsbörse 2020

20200903 berufsinformationsboerse3Am Donnerstag, den 03.09.20, fand die Berufsinformationsbörse unserer Schule nach einer etwas längeren Pause endlich wieder statt. Dabei war es lange Zeit sehr unsicher, ob die Durchführung in diesen Zeiten überhaupt möglich ist. Aber durch eine Reduktion der teilnehmenden Jahrgänge (nur 11 und 12), eine vorgezogene Vortragsauswahl (der Schülerinnen und Schüler) und die Beschränkung auf zwei Vortragsdurchgänge ließ sich der Abend problemlos und vor allem gewinnbringend für die Schülerinnen und Schüler realisieren.

Eine breit gefächerte Auswahl von 30 Referentinnen und Referenten stellte ihre Behörde, ihr Unternehmen oder ihre Hochschule vor. Darunter präsentierten sich sowohl lokale Betriebe (z.B. Stakpure, Reuffel) und Hochschulen (z.B. FH Koblenz, WHU Vallendar) als auch internationale Einrichtungen bzw. Unternehmen (z.B. Merck – inkl. des humanoiden Roboters Pepper). Von A wie ADG über M wie Medien bis zu Z wie Zoll war (fast) alles dabei. Besonders gefragt waren in diesem Jahr Psychologie, aber auch Informatik, Pharmazie, Jura und Journalismus. Weitere interessante und gelungene Vortragsangebote boten die Macromedia-Hochschule (Köln), das Finanzamt und die Polizei. Daneben boten die „Senkrechtstarter“ die Möglichkeit, sich generell über Fragen zum Studium und insbesondere das Angebot an verschiedenen Stipendien zu informieren. Besonders flexibel zeigten sich die Referenten der Frankfurt School of Finance & Management, die wegen eines Unfalls auf der ICE-Strecke Frankfurt - Köln leider nicht persönlich anreisen konnten. Sie organisierten kurzerhand eine ZOOM-Videokonferenz und stellten so aus der Ferne ihre Bachelor Studiengänge vor.

20200903 berufsinformationsboerse13Die Rückmeldungen von Seiten der teilnehmenden Schülerschaft waren sehr positiv. Persönliche Kontakte konnten geknüpft, das eigene Interesse hinsichtlich der beruflichen Entwicklung nach der Schule überprüft werden. Vieles wurde gelobt, aber es wurden auch Optimierungsvorschläge geäußert, die sicherlich bei zukünftigen Durchgängen berücksichtigt werden können. 

Viele der Referentinnen und Referenten sind ehemalige Schülerinnen und Schüler des MTG, was deren  tiefe Verbundenheit zu ihrer alten Schule zeigt. Andere engagieren sich schon seit langer Zeit als  Kooperationspartner unserer Schule und bieten in vielerlei Hinsicht immer wieder ihre Zusammenarbeit an. Wiederum andere konnten als neue Partner hinzugewonnen werden. Wir freuen uns sehr über diese Bereitschaft und auf die gemeinsame zukünftige Kooperation. Mit ihrem Engagement am Berufsinformationsabend 2020 leisteten sie einen wertvollen Beitrag zur Unterstützung der beruflichen Orientierung unserer Schülerinnen und Schüler – vielen Dank dafür!

Dominik Höhn (Berufswahlkoordinator)

 

Weitere Fotos vom Abend gibt es hier. Und hier gibt's einen Clip mit Pepper, dem humanoiden Roboter.  

weiterlesen ...

webuntis moodle webex